Kommisionierlagerort als Zwischenlager

 

Anwendungsbeispiel: Die Ware wird vorkommissioniert (zB direkt wenn der Lieferant die Ware liefert). Die Ware wird noch nicht bereitgestellt / ausgebucht und bleibt im Lager vollständig sichtbar. Die Ware ist vorbereitet und "Reserviert" über den Zwischenlagerort, kann dennoch problemlos noch für andere Aufträge verwendet werden, ohne das diese zurückgebucht werden muss.

 

  1. Einstieg
    • Lagerverwaltung
    • Lagerort
    • Kommissionierlagerorte definieren

     

  2. Kommissionierlagerorte definieren
  3.  

    Zuweisen von Produktionsauftragsnummer zu Kommissions / Zwischenlagerort.

    lagerortue_create

     

    (1) Die Produktionsauftragsnummer

    (2) Der Kommissionslagerort, welcher für Umbuchungen sowie dann Abbuchungen vorgeschlagen wird.

     

    Hinweis: Bitte sinnvolle Benamung zur Identifikation von Kommissionslagerplätzen verwenden!

     

  4. Materialliste ABK auf Zwischenlager umbuchen
  5.  

    Im Modul Lagerabgang ABK bezogen (Kommissionierliste elektronisch) können die Kommissionslagerplätze definiert und umgebucht werden.

    lag_kommision_abk

     

    (1) Zugewiesener Kommissionslagerort

    (2) Option zum Umbuchen der Ware auf den Kommissionslagerort

     

Weiterführende Informationen

Kapitel Vorherige Seite Nächste Seite
▲ nach oben